Strategic Lead Buyer Global Service (m/w)

Kennziffer: 07089

Unternehmen

Als Hersteller von Onshore-Windenergieanlagen der Multi-Megawatt-Klasse sind wir seit über 30 Jahren in einer Branche mit Zukunft erfolgreich tätig. Seit dem Zusammenschluss mit Acciona-Windpower in 2016 zählen wir weltweit zu den größten Unternehmen in der Windindustrie. Unsere globale Aufstellung mit Ländergesellschaften in mehr als 25 Märkten und Produktionsstätten in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA sowie Indien sichert unseren Erfolg und bietet unseren 4.800 Mitarbeitern die Möglichkeit zur internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit. Unser Kurs heißt Wachstum und Profitabilität – für saubere Energie. Mit frischer Kraft und neuen Perspektiven geht es weiter. Für uns und, wenn Sie wollen, ab jetzt auch für Sie!

Stellenbeschreibung

 

Diese Stelle ist für ein Jahr befristet.

  • Übernahme der Schnittstellen- und Koordinierungsfunktion zwischen dem Global Procurement, unseren Lieferanten  und dem Global Service zur Sicherstellung der Materialverfügbarkeit
  • Verhandeln der Service-Aspekte von Rahmen- und Serviceverträgen für Materialien
  • Sicherstellen und Optimieren der mittel- und langfristigen Ersatzteilverfügbarkeit in enger Zusammenarbeit mit dem operativen Service-Einkauf
  • Entwickeln von Einkaufs- und Lieferantenstrategien sowie Qualifizieren und Entwickeln von Lieferanten in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Global Procurement, Supplier Quality Assurance und Engineering
  • Entwickeln und Implementieren von Reparaturstrategien und –vereinbarungen
  • Mitwirken in fachbereichsübergreifenden Einkaufs- und Service-Projekte

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes kaufmännisches bzw. technisches Studium oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im strategisch-technischen Einkauf, bevorzugt im Ersatzteil- oder Serviceeinkauf
  • Kenntnisse im Vertragsrecht, in der Lieferantenauswahl sowie in der Erschließung neuer Bezugsquellen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Gute SAP-Kenntnisse
  • Strategisches Denken, gepaart mit einer Hands-on-Mentalität und Pragmatismus sowie einem hohen Maß an Eigeninitiative
  • Ausgeprägtes Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie Verhandlungsgeschick
  • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Teamorientiertheit

Nordex verfolgt eine Politik gleichberechtigter Jobchancen. Alle Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unabhängig von Religion, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Behinderungen und in voller Übereinstimmung mit allen gültigen Gesetzen getroffen.

Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich.