HSE Manager (m/w)

Kennziffer: 09897

Unternehmen

Als Hersteller von Onshore-Windenergieanlagen der Multi-Megawatt-Klasse sind wir seit über 30 Jahren in einer Branche mit Zukunft erfolgreich tätig. Seit dem Zusammenschluss mit Acciona-Windpower in 2016 zählen wir weltweit zu den größten Unternehmen in der Windindustrie. Unsere globale Aufstellung mit Ländergesellschaften in mehr als 25 Märkten und Produktionsstätten in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA sowie Indien sichert unseren Erfolg und bietet unseren 4.800 Mitarbeitern die Möglichkeit zur internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit. Unser Kurs heißt Wachstum und Profitabilität – für saubere Energie. Mit frischer Kraft und neuen Perspektiven geht es weiter. Für uns und, wenn Sie wollen, ab jetzt auch für Sie!

Stellenbeschreibung

  • Identifizierung des  Bedarfes für die Umsetzung und Standardisierung divisionaler Prozesse und Verfahren fokussiert auf Prozesssicherheit
  • Optimierung & Entwicklung von HSE - Kennzahlen zur Erleichterung des Informationsaustauschs
  • Unterstützung bei der Entwicklung standardisierter Dokumentation innerhalb der Division Europe sowie auf Nordex Group Ebene
  • Wissen & Erfahrungen der länderspezifischen Anforderungen auswerten & korrespondieren
  • Steuerung und Vorbereitung von DIN ISO Zertifizierungen
  • Durchführung von HSE Besuchen und internen HSE-Compliance-Audits
  • Untersuchung & Überwachung von Root Cause -Analysen, um angemessene und rechtzeitige Korrekturmaßnahmen zu gewährleisten
  • Entwicklung der Trendanalyse und des entsprechenden Aktionsplans
  • Unterstützung bei der Kommunikation von Managern bei der Umsetzung des Division Europe HSE-Programms
  • Beratung zu HSE-Themen für Verantwortliche in der Organisation
  • Laufende Umsetzung der „Zero Harm“ Vision
  • Repräsentation & Förderung der Nordex Sicherheitskultur bei Kunden
  • Unternehmensziele für regionale HSE-Teams definieren und priorisieren
  • Erweiterung des HSE-Managementsystems
  • Kosten-Verbesserungen bei HSE-Dienstleistungen und-Lieferungen Bereitstellung von Know-how in Unterstützung bei Konzept-und Entwicklungsphasen von  Entwicklungsprozessen, um sicherzustellen, dass solide HSE - Methoden integriert werden
  • Bewertung und Verbesserung der HSE-Standortsicherheit & Mitarbeiterentwicklung

Anforderungsprofil

  • Ingenieursstudium oder technische Ausbildung
  • Mindestens 3 Berufserfahrung in der Windindustrie oder einer vergleichbaren Branche mit deren HSE - Anforderungen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft wünschenswert
  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten, Übernahme von Verantwortung
  • Sichere MS Office Kenntnisse setzen wir voraus
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine hohe Team- und Dienstleistungsorientierung

Nordex verfolgt eine Politik gleichberechtigter Jobchancen. Alle Entscheidungen im Bewerbungsprozess werden unabhängig von Religion, Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Behinderungen und in voller Übereinstimmung mit allen gültigen Gesetzen getroffen.

Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich.